Tierhaare aus dem Auto entfernen

Kurz mal Nachbars Kinder samt Katze mitgenommen – oder den eigenen Hund regelmässig im Kofferraum dabei. Innert Minuten stecken und fliegen Hundehaare quer durchs Auto. Unser Experte weiss, wie man Tierhaare aus dem Auto entfernt – schnell und effizient.

  • Innenraum mit einem leistungsstarken Staubsauger, vorzugsweise mit einer speziellen Polsterbürste für Tierhaare bestückt, absaugen. 
  • Stoffbezüge mit einer Tierhaarbürste (z.B. von Sonax), einem Kleberoller oder – bei Velours – mit einem feuchten Mikrofaserhandschuh in Faserrichtung reinigen. Auch spezielle Tierhaarhandschuhe (z.B. «Haarteufel») leisten auf Stoffsitzen gute Dienste. 
  • Lederbezüge gründlich absaugen und mit leicht feuchtem Tuch nachwischen.
  • Den Fussraum und den Kofferraum (Filzboden) mit einer mit Gumminoppen arbeitenden «Softbürste» aus dem Tierfachhandel ausbürsten.